The page you're viewing is for German (EMEA) region.

The page you're viewing is for German (EMEA) region.

Das Vertiv™ Avocent® ADX Ecosystem

August 31, 2021

Das Vertiv™ Avocent® ADX Ecosystem basiert auf einer sicheren gemeinsamen Architektur, die sich nahtlos integrieren und skalieren lässt, um eine offene und dennoch belastbare IT-Management-Plattform zu schaffen – von Enterprise- bis zu Edge-Konfigurationen. Das Avocent® ADX Ecosystem bietet höchste Leistung, Agilität und Sicherheit und ermöglicht die Automatisierung, Verwaltung, Überwachung und Steuerung aller Ihrer Geräte wie keine andere Lösung auf dem Markt.

Darüber hinaus können die integrierten Anwendungen der Reihe Vertiv™ Avocent® Core Insight (ACI) in das Avocent ADX Ecosystem integriert werden, um die Effizienz im Rechenzentrum weiter zu steigern. Mit dem Avocent Core Insight und Avocent ADX Ecosystem erhält der Benutzer eine offene Plattform mit Industriestandards zur Verwaltung seiner kritischen Infrastruktur. Durch ein offenes System und APIs, die flexible und skalierbare Verteilung und eine KVM-Erfahrung mit umfassendem Funktionsumfang erhält der Benutzer mit dem Avocent ADX Ecosystem insgesamt eine deutlich bessere Bedienung.

Einführung des Vertiv™ Avocent® ADX Ecosystems

Neue digitale IT-Managementlösungen von Avocent, die den dynamischen Marktanforderungen von Enterprise bis Edge gerecht werden – flexible Lösungen nach dem Baukastensystem für eine Vielzahl veränderlicher Marktanforderungen und Auslastungsverlagerungen.

Management-Plattform
Remote-Management, Automatisierung, Sicherheit und Ausfallsicherheit für das Out-of-Band-Management der IT-Infrastruktur.

Rack Manager
Der Rack Manager Vertiv™ Avocent® ADX verbindet sich physisch mit Schnittstellenmodulen oder direkt mit Serviceprozessoren, Rack-PDUs oder Netzwerkgeräten. Er bietet PoE, IP-Konsolidierung und Übersetzung von Netzwerkadressen.

Schnittstellenmodule
Schnittstellenmodule stellen die Verbindung zu den Avocent® ADX Rack-Manager-Anwendungen und zum Zielgerät her. Sie sind IP-basiert und bieten KVM- und seriellen Zugriff.

Embedded Linux Firmware - Vertiv™ Avocent® Core Insight (ACI)
Die Firmware Avocent® Core Insight (ACI) ist eine Familie aus eingebetteten Linux-Paketen, einschließlich einer kommerziell einsatzbereiten Implementierung des OpenBMC-Projekts für Baseboard Management Controller (BMCs). Es ist äußerst modular, skalierbar und enthält Premium-Erweiterungen für zusätzliche Sicherheit, Leistung und Funktionalität.

  • Skalierbar - Einfach von Enterprise auf Edge skalieren
  • Robust – immer an, immer verfügbar
  • Erweiterbar - Mit offenen Standards, Plattformen und APIs betrieben

Das Vertiv™ Avocent® ADX Ecosystem

NUR das Vertiv™ Avocent® ADX Ecosystem bietet:

  • Eine gemeinsame Architektur mit einer offenen Plattform und APIs
  • Flexible und skalierbare Bereitstellungen
  • Die schnellste KVM mit dem größten Funktionsumfang
  • Die umfassendste IT-Geräteverwaltung
  • KVM, Serial, Service-Prozessor auf einem einzigen Gerät
  • Mehr als 100 Benutzer gleichzeitig
  • Vollständig digitale Architektur
  • Mehrstufige Sicherheit für Benutzer und Geräte
  • Natives USB-C passend zu den aktuellen IT-Trends

Holen Sie sich die Broschüre Laden Sie das White Paper herunter

800x600_-_vertiv-avocent-adx-ecosystem_330949_0.jpg

Vertiv™ Avocent® ADX MP1000 Management-Plattform
Hauptfunktionen und Vorteile
Funktionen
Vorteile
  • IT-Geräte verwalten und steuern
  • Zentralisierte Firmware-Updates zur Begrenzung von Sicherheitsrisiken
  • Verwaltung von Serviceprozessoren, virtuellen Maschinen, IP-KVM-Modulen und Geräten für den Fernzugriff

Vereinfachte Verwaltung und Steuerung der virtuellen und physischen Infrastruktur über Unternehmen und Edge hinweg

  • Schutz des Zugriffs auf IT-Geräte
  • Sichere KVM und serielle Sitzungen
  • Detaillierte Benutzer-Audit-Historie verfolgen
  • Operationen auf Geräten steuern und einschränken

Sicherer und überprüfbarer Zugriff auf Geräte für IT-Betreiber

  • Automatisierte Bereitstellungs- und Konfigurationstätigkeiten mit APIs
  • Massenupdates und -konfigurationen

Verbesserte Effizienz bei Änderungen an IT-Geräten

Verwaltung, Steuerung, Sicherung und Automatisierung der IT-Infrastruktur von einer einzigen Plattform aus
Vertiv™ Avocent® ADX RM1048P Rack Manager
Vertiv™ Avocent® ADX IPUHD 4K IP KVM-Gerät

Der IT-Markt verändert sich und damit auch die Lösungen

Die heutige IT

  • Geräte vor Ort
  • Wenig oder kein Fernzugriff
  • Können die wachsenden Leistungsanforderungen nicht erfüllen
  • Manuelle IT-Konfiguration
  • Herausgefordert mit mehreren Management-Produkten
  • Alternde Technologien und Funktionen

Die IT von morgen

  • Kann hybride Umgebungen verwalten
  • Ermöglicht Remote-Arbeitsplätze
  • Kann Systeme von Enterprise bis Edge skalieren
  • Kann das IT-Management im Rechenzentrum automatisieren
  • Standards und Plattformen aufbauen und öffnen
  • Hochsichere Maßnahmen
Partner-Login

Sprache & Standort