The page you're viewing is for German (EMEA) region.

The page you're viewing is for German (EMEA) region.

Modell

Vertiv™ Avocent® ADX Rack Manager

The Vertiv™ Avocent® ADX Rack Manager is an appliance designed to manage IT infrastructure and is built upon a secure common architecture which can scale from Enterprise to Edge.

Anmelden, um für spätere Verwendung zu speichern
Wichtigste Vorteile
Fastest and most feature rich KVM experience on a single device
All digital architecture for flexible and scalable deployments
Most expansive management of IT devices
Resilient and secure technology supporting 100+ simultaneous users
Common architecture with open standards, platforms and APIs 
Am besten geeignet für::
  • Bankwesen, Finanzen und Versicherungen
  • Rundfunk/TV und Unterhaltung
  • Rechenzentrum/Colocation/Hosting
  • Bildung
  • Gesundheitswesen
  • Regierung
  • Produktion
  • Handel und Großhandel
  • Telekommunikation
  • Transport
Garantie: 2 Jahre Standard-Gewährleistung

Vorteile

Minimize costs with IP consolidation, PoE and API automation
Improved scalability with diverse devices and higher remote sessions
Resilient platform for security, reliability and high bandwidth demand
Support more than a hundred simultaneous users on a single platform

Leistungsmerkmale

Enterprise class rack manager appliance
HTML5 Viewer for KVM sessions
Discovery of ADX solution elements: SPs, IP KVM devices
Manage Service Processors locally
HTML5 On board web interface
Non blocking, highly scalable   

Das Vertiv™ Avocent® ADX Ecosystem basiert auf einer sicheren gemeinsamen Architektur, die sich nahtlos integrieren und skalieren lässt, um eine offene und dennoch robuste IT-Verwaltungsplattform zu schaffen – von Enterprise- bis zu Edge-Konfigurationen. Das Avocent ADX Ecosystem bietet höchste Leistung und Flexibilität, Sicherheit und ermöglicht die Automatisierung, Verwaltung, Überwachung und Steuerung all Ihrer Geräte wie keine andere Lösung auf dem Markt. Die Vertiv™ Avocent® ADX MP1000 Management Platform ermöglicht Benutzern die Verwaltung von Service-Prozessoren, virtuellen Maschinen, IP-KVM-Modulen und Anwendungen für den Fernzugriff. Außerdem können IT-Geräte zentral mit Firmware-Updates versorgt und Sicherheitsrisiken begrenzt werden. Mit dem Avocent ADX MP1000 können Benutzer Bereitstellungen und Konfigurationsaufgaben mit APIs automatisieren. Der Vertiv™ Avocent® ADX Rack Manager RM1048 verwendet eine einzige IP-Adresse für den Zugriff auf Geräte, reduziert mit PoE die Strom- und Verkabelungskosten und kann mehr als 100 Benutzersitzungen ohne zusätzliche Hardware bieten. Mit dem Avocent® ADX RM1048 können Sie verschiedene IT-Geräte für den Zugriff auf Rack-Ebene anschließen und die erforderliche Bandbreite konfigurieren, um Ihren digitalen Bedarf zu decken. Der Vertiv™ Avocent® ADX IPUHD 4K IP KVM bietet Remote 4K KVM mit schneller und präziser Maussynchronisierung und Ende-zu-Ende-Verschlüsselung des gesamten Datenverkehrs. Er bietet HDMI-, DP- und MiniDP-Adapter sowie natives USB-C für Plug-and-Play-Konnektivität. Der Avocent ADX IPUHD 4K IP KVM löst IT-Probleme und optimiert dazu das Benutzererlebnis für geringe Bandbreite zusammen mit der Sitzungsfreigabe.

Ansprechpartner in Ihrer Nähe finden

Ansprechpartner Produktsupport

Ansprechpartner anzeigen für Virginia, 20149, USA Änderung
Vertiv Technical Support for IT Management & Software (Trellis & Avocent products)
+1 888 793 8763
Mon-Fri 9:00 a.m. to 5:30 p.m. Alabama USA
Produkt-Schwerpunkte: Desktop KVM and KM, IP KVM, Secure KVM, Serial Consoles and Gateways, Digital Infrastructure Solutions
Partner-Login

Sprache & Standort