The page you're viewing is for German (EMEA) region.

The page you're viewing is for German (EMEA) region.

Modell

Vertiv™ Avocent® ADX Rack-Manager

Der Vertiv™ Avocent® ADX Rack-Manager ist eine Anwendung zum Verwalten von IT-Infrastrukturen und basiert auf einer sicheren, offenen und skalierbaren Architektur und ist somit einsetzbar in kleinen IT Standorten und Rechenzentren.

Anmelden, um für spätere Verwendung zu speichern
Wichtigste Vorteile
Schnellste und funktionsreichste KVM-Erfahrung
Gesamte digitale Architektur für flexible und skalierbare Bereitstellungen
Umfassendste IT-Geräteverwaltung
Robuste und sichere Technologie mit Unterstützung von mehr als 100 gleichzeitigen Nutzern
Gemeinsame Architektur mit offenen Standards, Plattformen und APIs 
Am besten geeignet für::
  • Bankwesen, Finanzen und Versicherungen
  • Rundfunk/TV und Unterhaltung
  • Rechenzentrum/Colocation/Hosting
  • Bildung
  • Gesundheitswesen
  • Regierung
  • Produktion
  • Handel und Großhandel
  • Telekommunikation
  • Transport
Garantie: 2 Jahre Standard-Gewährleistung

Vorteile

Kostenminimierung durch IP-Konsolidierung (Gateway), PoE und API-Automatisierung
Verbesserte Integration von unterschiedlichen IT - Geräten und erhöhte Anzahl von Remote-Sitzungen
Robuste Plattform für Sicherheit, Zuverlässigkeit und hohen Bandbreitenbedarf
Unterstützung von mehr als hundert gleichzeitigen Benutzern auf einer einzigen 

Leistungsmerkmale

Rack-Manager-Anwendung der Enterprise Klasse
HTML5-Viewer für KVM-Sitzungen
Entdeckung von ADX-Lösungselementen: SPs, IP KVM-Geräte
Serviceprozessoren lokal und remote verwalten
HTML5-Onboard-Webschnittstelle
Blockierungsfrei, hochskalierbar

Das Vertiv™ Avocent® ADX Ecosystem basiert auf einer sicheren gemeinsamen Architektur, die sich nahtlos integrieren und skalieren lässt, um eine offene und dennoch robuste IT-Verwaltungsplattform zu schaffen – von Enterprise- bis zu Edge-Konfigurationen. Das Avocent ADX Ecosystem bietet höchste Leistung und Flexibilität, Sicherheit und ermöglicht die Automatisierung, Verwaltung, Überwachung und Steuerung all Ihrer Geräte wie keine andere Lösung auf dem Markt. Die Vertiv™ Avocent® ADX MP1000 Management Platform ermöglicht Benutzern die Verwaltung von Service-Prozessoren, virtuellen Maschinen, IP-KVM-Modulen und Anwendungen für den Fernzugriff. Außerdem können IT-Geräte zentral mit Firmware-Updates versorgt und Sicherheitsrisiken begrenzt werden. Mit dem Avocent ADX MP1000 können Benutzer Bereitstellungen und Konfigurationsaufgaben mit APIs automatisieren. Der Vertiv™ Avocent® ADX Rack Manager RM1048 verwendet eine einzige IP-Adresse für den Zugriff auf Geräte, reduziert mit PoE die Strom- und Verkabelungskosten und kann mehr als 100 Benutzersitzungen ohne zusätzliche Hardware bieten. Mit dem Avocent® ADX RM1048 können Sie verschiedene IT-Geräte für den Zugriff auf Rack-Ebene anschließen und die erforderliche Bandbreite konfigurieren, um Ihren digitalen Bedarf zu decken. Der Vertiv™ Avocent® ADX IPUHD 4K IP KVM bietet Remote 4K KVM mit schneller und präziser Maussynchronisierung und Ende-zu-Ende-Verschlüsselung des gesamten Datenverkehrs. Er bietet HDMI-, DP- und MiniDP-Adapter sowie natives USB-C für Plug-and-Play-Konnektivität. Der Avocent ADX IPUHD 4K IP KVM löst IT-Probleme und optimiert dazu das Benutzererlebnis für geringe Bandbreite zusammen mit der Sitzungsfreigabe.

Ansprechpartner in Ihrer Nähe finden

Ansprechpartner Produktsupport

Ansprechpartner anzeigen für Virginia, 20149, USA Änderung
Vertiv Technical Support for IT Management & Software (Trellis & Avocent products)
+1 888 793 8763
Mon-Fri 9:00 a.m. to 5:30 p.m. Alabama USA
Produkt-Schwerpunkte: Desktop KVM and KM, IP KVM, Secure KVM, Serial Consoles and Gateways, Digital Infrastructure Solutions
Partner-Login

Sprache & Standort