The page you're viewing is for German (EMEA) region.

The page you're viewing is for German (EMEA) region.

Stephanie Gill, Chief Legal Counsel | Vertiv

Stephanie Gill ist Chief Legal Counsel bei Vertiv. Ihr Aufgabenbereich umfasst die globale Rechtsstrategie, Corporate Compliance und regulatorische Funktionen.

Vor Ihrem Eintritt bei Vertiv war Stephanie Vice President, General Counsel und Corporate Secretary eines börsennotierten Explorations- und Produktionsunternehmens. Sie begann ihre juristische Karriere als Associate in der Corporate Group bei Jones Day. Danach wechselte sie zu Buchanan Ingersoll & Rooney, wo sie zur Partnerin befördert wurde und mit verschiedenen öffentlichen und privaten Unternehmen in den Bereichen Telekommunikation, Gesundheitswesen, Öl und Gas sowie Immobilienentwicklung zusammenarbeitete. Ihre Tätigkeit konzentrierte sich hauptsächlich auf Fusionen und Übernahmen, die Einhaltung von Bundeswertpapiergesetzen, Corporate-Finance-Transaktionen und die Vergütung von Führungskräften. Während ihres Jura-Studiums war Stephanie außerdem als Rechtsreferendarin für die Ehrenwerte Judith Fitzgerald, Richterin am US-amerikanischen Insolvenzgericht für den westlichen Bezirk von Pennsylvania, tätig.

Stephanie schloss ihr Studium an der Wharton School of Business der University of Pennsylvania als Bachelor of Science in Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen „magna cum laude“ ab. Sie graduierte darüber hinaus „magna cum laude“ an der Dickinson School of Law der Penn State University, wo sie als leitende Herausgeberin von „The Law Review“ und Mitglied der Woolsack Honor Society tätig war. Sie ist verheiratet, hat drei Kinder, reist gerne gemeinsam mit ihrer Familie und liebt es, die Natur zu erkunden.

Partner-Login

Sprache & Standort