The page you're viewing is for German (EMEA) region.

The page you're viewing is for German (EMEA) region.

In diesem Bericht präsentieren wir Beschreibungen der verschiedenen Edge-Archetypen mit Beispielen für die wichtigsten Anwendungsfälle. Außerdem geben wir einen Überblick der entsprechenden Konnektivitätsanforderungen im Hinblick auf lokale, städtische und regionale Knotenpunkte – teils auch bezeichnet als Edge, Fog und Cloud Computing –, die die Übertragungsebene und den Kern von Edge Computing bilden.

Laden Sie hier unseren kostenlosen Bericht herunter, um mehr über die vier Edge-Archetypen zu erfahren und wie diese Einstufung bei der Entscheidungsfindung zur richtigen IT Infrastruktur für Edge-Anwendungen unterstützen kann.

Schlüsselergebnisse

Experten von Vertiv für Edge-Computing haben gemeinsam mit einem unabhängigen Beratungsunternehmen über 100 Anwendungsfälle identifiziert. Anschließend wurden jene 24 Fälle genauer untersucht, die unter Berücksichtigung der Prognosen zu Wachstum, Kritikalität und finanziellen Auswirkungen den größten Einfluss auf Unternehmen und Endanwender haben. Die Experten identifizierten datenbasierte Workload-Anforderungen für jeden Edge Computing-Anwendungsfall

Die vier Edge Computing-Archetypen werden folgendermaßen unterschieden:

  • Datenintensiver Archetyp – Dazu zählen Anwendungsfälle, bei denen aufgrund des hohen Datenvolumens, fehlender Bandbreiten oder  hoher Kosten die Daten nicht direkt über das Netzwerk in die Cloud oder von der Cloud zum jeweiligen Nutzungsort transferiert werden können.
  • Menschlich latenzsensibler Archetyp – Zu diesem Archetyp zählen Anwendungsfälle, in denen Services zur Inanspruchnahme durch den Menschen optimiert werden und wo Geschwindigkeit entscheidend ist.
  • Machine-2-Machine latenzsensibler Archetyp – Geschwindigkeit ist auch für diesen Archetyp ausschlaggebend, zu dem der Arbitragemarkt, intelligente Stromnetze und Sicherheitsanwendungen, Echtzeitanalysen, die Verteilung von Content mit geringer Latenz und Simulationen im Verteidigungswesen gehören.
  • Überlebenswichtiger Archetyp – Dieser Archetyp umfasst Anwendungsfälle, die sich direkt auf die menschliche Gesundheit und Sicherheit auswirken. Daher sind hier Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit ein absolutes Muss.

Vertiv nutzt diese erste Untersuchungsphase, um technische Anforderungen für die einzelnen Archetypen festzulegen, damit Edge Computing-Implementierungen schneller umgesetzt werden können.

Verwandte Artikel

Sprache & Standort